Konzept Schlaffhorst-Andersen


Entspannende, ausgleichende Atemübungen
Regenerierendes Tönen
Wohltuend bewegte Körperarbeit

Fotolia_90716546_Subscription_Monthly_M.

Konzept Schlaffhorst-Andersen

 

Basierend auf einer über 120 Jahre alten Bewegungs- und Atemschule, wird das von Clara Schlaffhorst und Hedwig Andersen erforschte Konzept heute in der staatl. gepr. Atem-, Sprech- und Stimmlehre unterrichtet, die der Logopädie gleichgestellt ist.

Das Konzept nutzt aktiv die Wechselwirkungen zwischen Körper, Bewegung, Atmung, Stimme und Artikulation auf der einen Seite. Andererseits wirkt die Arbeit auf einer abstrakteren Ebene auf die in Beziehung stehenden Bereiche Körper, Geist und Seele, die sich wechselseitig positiv beeinflussen.

Übersetzt in die heutige wissenschaftliche Sprache würde man hier von der psychophysischen Einheit des Menschen reden.

Das Schwingen und die 5 Regenerationswege

Die Arbeit mit dem Konzept Schlaffhorst-Andersen wird auch mit dem Begriff "Das Schwingen" überschrieben, welches verschiedenste Atem-, Körper und Stimmübungen umfasst, die nach bestimmten physiologischen Prinzipien angeleitet werden.

Zum Schwingen gehören u.a. die 5 Regenerationswege nach Schlaffhorst-Andersen, die regenerativ auf den gesamten Organismus wirken, indem Fehlspannungen des Körpers ausgeglichen und eine natürliche Atemtätigkeit angestrebt wird.

Bei Interesse arbeite ich gern mit Ihnen nach Konzept Schlaffhorst-Andersen und berücksichtige Ihre individuellen Bedürfnisse und Ziele.

Mögliche Themen und Schwerpunkte

 

Ausgleich von muskulären Fehlspannungen

Mittelkörperspannung und Aufrichtung

Erarbeitung einer physiologischen natürlichen Atmung

Entspannung - Vitalisierung - Regeneration

Kontemplation - Zur Ruhe kommen - Psychischer Ausgleich

Taktile Arbeit/Atemmassage;

Atem- und/oder Stimm-Meditation

  • Was ist eigentlich eine Stimm-Meditation?

Die Stimm-Meditation ist eine angeleitete Meditation, die Sie Achtsamkeit und Entspannung in Verbindung mit Bewegung, Atmung und Stimme erfahren lässt. 

Bevor wir starten, beginnen wir mit einigen vorbereitenden Übungen, die Ihren Körper in die richtige Grundeinstellung bringen, Geist und Seele zur nötigen Gelassenheit leiten und Ihre Stimmmuskulatur für die folgende Meditationseinheit aufwärmen.

Die wohltuende Wirkung der anschließend bewusst erfahrenen Stimmvibrationen lässt Sie den Stress der vergangenen Woche vergessen; Frisch, entspannt und gut gelaunt ins Wochenende oder in die neue Woche starten.

  • Muss ich dafür Singen können?

Es ist nicht im geringsten notwendig, Tonhöhen treffen zu können oder eine "schöne" Stimme zu haben, jedoch kann es vorkommen, dass das Tönen Ihre Singstimme befreit oder gar die Künstlerpersönlichkeit in Ihnen hervorkitzelt.

Jede Session schließt mit kleinen Bewegungseinheiten ab, um Ihren Kreislauf wieder in Schwung zu bringen,

sodass Sie mit neuem Elan, gut gelaunt und voller Energie aus der Einheit herausgehen.

Wo kann ich buchen und was kostet das?

 

Einzelunterricht nach Konzept Schlaffhorst-Andersen:

30 Minuten: 40€

Bei Buchung von fünf Einheiten gibt es eine sechste gratis dazu.

 

Gruppensessions: Klick hier

Buchung und Terminabsprache per E-Mail an: info@stimmglueck.de

Yoga in der Natur